Hals

LINKS ANPASSEN

Der Hals ist die Verbindung unseres Körperstamms zum Kopf.

Wir finden hier die Halswirbelsäule mit Knochen, Bändern, Gelenken und Muskeln, Blutgefäße, Nerven, Speicheldrüsen, Lymphknoten.

Die unterschiedlichen Organstrukturen bedingen sehr unterschiedliche Erkrankungen.

Die genaue ärztliche Untersuchung und technische Hilfen wie die Sonografie helfen uns dabei, die Quelle Ihrer Beschwerden zu finden. Anschließend ist es möglich sie schonend und zielgerichtet zu therapieren.

Therapeutische Maßnahmen schließen konservative Methoden durch Medikamente und Physiotherapie mit ein. Manchmal ist jedoch eine operative Maßnahme nicht zu vermeiden, die wir ambulant in unserer Praxis oder stationär in unserem Partnerkrankenhaus durchführen.

Speicheldrüsentumore und Speicheldrüsenentzündungen

Lymphknotenveränderungen

Halszysten

Degenerative Halswirbelsäulenerkrankungen